skiProjekt
Home » ski! Alpin » ski! Alpin 3

ski! Alpin 3 – Vom Schwingen und Schweben

Gutes Fahrkönnen – rote/schwarze Pisten – Ziel: Carven langer und kurzer Radius, Gelände fahren

Für wen sind diese Workshops geeignet?

Sie können die Ski sicher parallel steuern und haben Erfahrung mit dem Carven ( paralleles Steuern der Ski auf den Kanten) und wissen, wie Sie die Taillierung für eine dynamische Fahrweise nutzen können. Sie können Radien bereits variieren.

Was lernen Sie in diesen Workshops?

Sie lernen und optimieren den Carving-Schwung und wie Sie bei Geländeübergängen das Tempo dosieren können. Sie erfahren wie Sie beim Carven die Schwungradien verkürzen bis hin zum Carven mit kurzen Radien (Kurzschwingen). Diese brauchen Sie auf steileren Hängen oder in engeren Passagen, außerdem sind sie eine Basis für das Gelände- und Tiefschneefahren (je nach Erfahrung der Gruppe).